Logo

Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF)

Programm

Mittwoch, 27.09.2017

12:00 - 18:30

Anmeldung

13:00 - 17:00

Vorstands- und Beiratssitzung

17:30

Stadtführung durch die Jenaer Innenstadt

oder

Führung durch Schillers Gartenhaus

ab 18:30

Conference Warming am Planetarium – Show mit Sektempfang, danach Abendessen im Restaurant “Bauersfeld”

 

 

Donnerstag, 28.09.2017

ab 8:00 – 16:00

Anmeldung

09:00 - 09:45

Eröffnung des Kongresses

09:45 - 10:30 

Plenarvortrag I - Michel Candelier:

Plurale Ansätze und der REPA: Landesspezifische Aspekte ihrer Rezeption und Verbreitung

10:30 - 11:00

Verleihung des H.-E. Piepho-Preises

11:00 - 11:30

Kaffeepause, Posteraustellung, Bücheraustellung

11:30 - 12:30

Sektionen 1-12 parallel

12:30 - 14:00

Mittagspause, Posteraustellung, Bücheraustellung

14:00 - 16:00

Sektionen 1-12 parallel

16:00 - 16:30

Kaffeepause, Posterausstellung, Bücherausstellung

16:30 - 18:00

Freie Formate 1-12 parallel

ab 18:30

Conference Dinner in der Philosophenmensa

 

 

Freitag, 29.09.2017

ab 08:00 – 16:00

Anmeldung

09:00 - 11:00

Sektionen 1-12 parallel

11:00 - 11:30

Kaffeepause, Posteraustellung, Bücherausstellung

11:30 - 12:30

Sektionen 1-12 parallel

12:30 - 14:00 

Mittagspause, Posteraustellung, Bücherausstellung

14:00 - 14:45

Podiumsdiskussion „Rahmenbedingungen von Forschung: systemisch, politisch, ökonomisch, paradigmatisch“

14:45 - 15:15

Kaffeepause, Posterausstellung, Bücherausstellung

15:15 - 16:00

Besichtigung der Poster und Wahl des Poster-Preises

16:00 - 16:30

Kaffeepause, Posterausstellung, Bücherausstellung

16:30 - 18:00

Freie Formate 1-12 parallel

18:30 - 20:30

Mitgliederversammlung DGFF

Samstag, 30.09.2017

ab 08:00 

Anmeldung

09:00 - 11:00

Sektionen 1-12 parallel

11:00 - 11:30

Kaffeepause, Posterausstellung, Bücherausstellung

11:30 - 12:15

Plenarvortrag II - Michael Long:

ISLA research and the improvement of L2 learning and teaching

12:15 - 13:00

Abschlussveranstaltung mit Verleihung des Poster-Preises